Montag, 28. April 2014

BigShot Workshop ...

es kommt nicht soooo oft vor, dass ich zu den Stempelpartys Projekte mit der BigShot vorbereite, denn letztlich dauert das "durchnudeln" eben etwas länger und wenn dann die Gäste etwas länger warten müssen bis sie mit den Projekten weitermachen können finde ich persönlich das nicht so toll.
Trotzdem richte ich mich aber immer gerne nach den Wünschen der Gastgeberin und sie wünschte sich eben mehr mit der BigShot zu machen ...
Also ... kurz überlegt was man damit gestalten kann - und rausgekommen ist dieses Set:


Bei der Karte habe ich den unteren Teil mit der BigShot geprägt und die Blätter sind mit der passenden Sizzlits-Stanze ausgestanzt. Die Blumen sind das beliebte Set mit der kleinen Blumenstanze die irgendwie immer im Rückstand ist, da sie sobald sie wieder auf Lager ist auch schon sehr sehr gerne und viel bestellt wird ;o))) aber ich finde sie auch soooo schön ...

Und aus einem Austanzteil aus dem Set "Nostalgische Etiketten" ist diese kleine Verpackung entstanden ... einfach ausstanzen - falzen das ein kleiner "Boden" entsteht. Oben löcher rein für das Band und fertig. Nur noch hübsch verziehren ....


Ich bin gespannt was Gastgeberin und Gäste gleich sagen werden ....
Ich wünsche euch eine schöne Woche! Bis die Tage!

1 Kommentar:

Tanja Herms hat gesagt…

Wow, Dörte, diese Karte ist der absolute Hammer. Wunderschön!