Montag, 28. November 2011

Make & Take der Convention

... wer mich etwas kennt, weiß das ich in "Gesellschaft" ganz schlecht kreativ sein kann - ich erinnere mich da gerade an das letzte NLT, wo ich erst nach 7 Stunden überhaupt meine Tasche aus dem Auto geholt habe oder an die vielen vielen unfertigen auf Workshops angefangenen Projekte ...

Nun ja ... auch auf der diesjährigen Convention konnten wir Make & Take's machen ODER die "Pause" nutzen um im DisneyVillage Kaffee trinken zu gehen oder zu shoppen.

Ich hab mich für letzteres entschieden - nicht zuletzt auch weil mein Schatz ja mit in Paris war und ich ihm wenigstens Mittags Gesellschaft leisten wollte ;o))
 
Aber die Materialpakete gab es ja mit nach Hause und so habe ich gestern abend die ersten zwei Projekte doch noch fertig gestellt.
eine kleine Scrapbookseite ...
und eine Karte ... das Stempelset "Kreative Elemente" ist wirklich wunderschön und da werde ich sicher noch das ein oder andere mit machen ...

so und jetzt mache ich die anderen zwei Projekte fertig, erstelle Journaling für ein Mini-Album das ich Freitag gemacht habe um es euch dann später zu zeigen und räume auf um meine Adventsdeko aufzustellen. Ist noch recht mager hier ;o))

Dienstag, 22. November 2011

Stampin' Up! Convention 2011 - Teil 4

So und nun lasse ich einfach nur noch die Bilder auf euch wirken ...



Stampin Up Convention 2011 - Teil 3

Hier nun noch ein paar Fotos von uns beim Gala-Dinner:
Wir haben uns richtig in Schale geschmissen ...
Hier bekomme ich meinen ersten "Drücker" von Shelli für meine Umsätze im vergangenen Jahr - Dafür ein herzliches dickes Dankeschön an meine vielen Kundinnen die so treu bei mir die tollen Produkte von Stampin' Up! kaufen ... DANKE DANKE DANKE !!!
Auch Jenny wurde gedrückt und gelobt für ihren jährlichen Umsatz - Herzlichen Glückwunsch auch nochmal von mir für deinen tollen Start bei Stampin' Up! - Mach weiter so !!!
Im zweiten Schwung der Auszeichnung bekam ich die Glückwünsche für die Beförderung in meinem Team das im vergangenen Geschäftsjahr echt toll gewachsen ist !!
Hier hatte dann Sina ihren großen Auftritt ... es ist immer sooo aufregend das erste Mal auf der Bühne zu stehen und die Glückwünsche von Shelli in Empfang zu nehmen ... ach ja ...

Und hier sind nun wir 3 mit Shelli - immer wieder toll und etwas besonderes.

Ich freu mich, dass Jenny sich "durchgesetzt" hat und uns überredet hat doch noch ein Gruppenfoto mit Shelli zusammen zu machen obwohl Volker eigentlich sehr sehr müde war zu diesem Zeitpunkt.

Gleich gibts dann den 4. und letzten Teil meiner Convention Fotos ...

Montag, 21. November 2011

Stampin Up Convention 2011 - Teil 2

Pünktlich gings los mit der Begrüssung durch Shelli Gardner, die CEO und Firmengründerin von Stampin'Up! Wie immer hat sie eine sehr inspirierende Ausstrahlung und hatte die ein oder andere Überraschung für uns im laufe der Convention parat.
Auch Shannon West (Demonstratorentraining und Events USA) war da und hat uns sehr viele tolle Projekte und Karten gezeigt und auch sie hatte die ein oder andere Überraschung für uns im Programm.

Eine Gruppe französischer Demos hatte sich für die Veranstaltung Strohhüte verziehrt - passend zum Gartenthema "Grow" = Wachsen ...


Hier mal ein paar "Aktionphotos" ...



es war einfach super schön und wir haben viel Spaß gehabt.

Hier ein Gruppenfoto von uns Dirndl-Mädels ... das (genauso wie das obere Foto von Jenny, Sina und mir) habe ich bei Jenni Pauli gemopst - ich als eingeborene Norddeutsche fand die Dirndl richtig toll ;o))


Mittags haben wir uns dann in etwas bequemere Sachen geschmissen. Für mein Team hab ich T-Shirt bedrucken lassen - so sieht man doch gleich, wer zusammen gehört in der großen Stampin'Up! Familie. Auch hier Dank an Jenni Pauli für das Foto ... man fotografiert sich ja selbst so selten von hinten ... Grins


Hier nochmal ein Einblick in den wuseligen Saal mit 400 Demonstrator(inn)en ...

Ach ja ... und dann war da ja noch ein "Überraschungsevent" auf der Bühne ... im Vorfeld der Convention wurde unter vielen Demos in Europa eine Umfrage gemacht und man konnte am Ende angeben, ob man während der Convention an einem Spiel auf der Bühne teilnehmen möchte und Englisch kann ... gut das hab ich beides mit Ja beantwortet und eine Woche vor der Convention kam die Info, dass ich u.a. ausgelost wurde - also gings Freitag mittag auf die Bühne ... ups ... das war dann doch ganz schön aufregend und spannend und hier ein paar Bilder:
wie ihr seht war ich auch etwas ähm sprachlos, verwirrt, unsicher ... ich finde jedenfalls mein Blick sagt mehr als tausend Worte oder ?


zum Glück haben wir "Seed Planters" uns nicht allzu dumm angestellt und das "Demo-Duell" (aufgebaut wie das TV-Spiel "Familienduell" was es mal gab, gewonnen ... Yeah !

hier mal unsere "Gegner" ... die "Bloomers" ... moderiert hat die "Show" Jérôme Freytag (Manager Geschäftsentwicklung Frankreich) und Paula Gorry (Manager Geschäftsentwicklung Großbritannien)


Hab ich eigentlich erwähnt, dass wir gewonnen haben ? Also ganz so dumm haben wir uns dann wohl nicht angestellt !

Mehr gibts dann morgen Abend.

Stampin Up Convention 2011 Teil 1

 ok ... womit fange ich mal an ...

zunächst den Donnerstag ... Abends um 19:30 fuhr unser Bus - Jaaa wir sind tatsächlich aus Kostengründen mit dem Bus nach Paris gefahren und es erinnerte mich doch sehr stark an meinen ersten und bislang einzigen Besuch in Paris vor ca. 20 Jahren mit der Schule - von Münster nach Paris.
Zusammen mit Volker, Jenny und Sina hab ich mich auf den Weg nach Paris gemacht - 10h Busfahrt lagen vor uns und mit einem Prosseco und kleinen Nettigkeiten stimmten wir uns schon auf die Convention ein.

Von Jenny gabs diesen süssen Handwärmer, Schoki und ein Advents-Backbuch !! Danke !!













Sina dachte da mehr an unser leibliches Wohl und beglückte uns mit einer kleinen Tasche mit allerlei nützlichen Reiseutensilien - am wichtigstens für mich wurde eine Schlafmaske - im Bus auf belgischen gut beleuchteten Autobahnen unverzichtbar um wenigstens etwas die Augen zu zu bekommen.

Um sechs Uhr waren wir dann in Paris und sind mit Metro und RAR zum Disneyland-Resort weitergefahren. Dort ganz schnell einchecken - zum Glück war Volker und mein Zimmer bereits bezugsfertig und nicht erst um 15:00h und wir konnten uns frisch machen und auf gings ins Getümmel.
Kurz frühstücken und los gings im:
GENAU ... Dirndl ;o))) ein paar deutsche Demos haben auf Steffi Nitzpon's Aufruf tatsächlich Dirndl angezogen am Freitag morgen. Und wir drei waren dabei. Meine wirklich talentierte Schwester hat dann noch am Sonntag fleißig die Nadeln glühen lassen und mir ein wirklich besonderes Dirndl genäht ... und zwar aus Stampin'Up! Stoff ... die Schürze und auch die "Bliesen" im Kleid sind aus dem Stoff "Beau Chateau" dazu dann die Satinbänder, Spitzenbänder, Knöpfe ... alles aus SU! Material !! Ich finde es ist ihr super gut gelungen und war dadurch ein zusätzlicher Hingucker - als wenn nicht sowieso alle auf der Straße zwischen Hotel und Convention-Center hinter uns her geschaut hätten ;o))

So und dann um kurz vor zehn sind wir ganz schnell zur Anmeldung geflitzt um unsere Convention-Bag abzuholen mit allen nötigen Infos, unseren Gratis-Stempel-Sets und einem Ordner mit eingeheftetem Katalog:


Seht ihr übrigens das tolle Band und den Tag mit dem Buchstaben ?? Auch das hat meine Schwester noch schnell für mich und meine beiden "Stempelperlen" Sina und Jenny genäht !!! DANKE Schwesterherz !!


Den Einkaufsbummel in unserer "Memento-Mall" haben wir dann nach der ersten Veranstaltung getätigt. Mal schauen wer sich da demnächst über Kleinigkeiten freuen darf.



Und hier schonmal ein Blick auf meine Tauschkarten. Details folgen später !!

Auch alles weitere folgt später - ich muß erstmal Koffer auspacken etc. ABER ... seid gewiss es kommt in den nächsten Monaten sehr sehr sehr viel tolles und schönes auf euch zu !!!!

Seid ihr schon neugierig ?? Grins ... später mehr ! Versprochen !!

Freitag, 18. November 2011

Meine Tauschkarten für die Convention 2011

so ... ich bin inzwischen auf der Convention in Paris (habe den Beitrag schon Mittwoch vorgeschrieben, damit ihr was zu kucken habt in der Zeit wo ich unterwegs bin) - vielleicht gibts zwischendurch mal einen Pieps via Handy, aber wenn nicht, dann hier jetzt für alle Neugierigen, Freundinnen, zu Hause gebliebenen Demos, Interessierte und wer hier einfach so auf meinem Blog vorbeischaut: meine Tauschkarten:


diese kleinen Anhänger habe ich "natürlich" komplett aus SU! Material erstellt. Die Schneemänner sind gestanzt und Schal, Möhre und Hut per Hand ausgeschnitten ... 80x ... was war ich froh, dass Elena geholfen hat !! Danke du Liebe !!

Und dann noch diese kleinen Anhänger mit Füllung:



die gingen super schnell ... mit der BigShot ausgestanzt, den Baum gestempelt und mit der Wimpelstanze ausgestanzt, den Kreis gestanzt alles zusammenkleben fertig ... auch das "Merry" ist gestanzt. Insgesamt also bestens für die "Massenproduktion" geeignet und es werden sicher nicht die letzten ihrer Art sein, die ich herstelle.

Mittwoch, 16. November 2011

128 ...

... Tauschkarten habe ich jetzt fertig ! Hier ein klitzekleiner Ausschnitt !
Ich weiß ... das ist gemein, wo man ja so gut wie garnichts sieht, aber es soll ja für meine Kolleginnen eine Überraschung sein und da ich weiß, dass sie hier auch mitlesen müsst ihr euch genauso gedulden wie sie.

Ach so ... warum 128 ??

Da könnte ich mir ja jetzt wieder sehr viel sinnvolles oder aber auch sinnfreies zu einfallen lassen, warum ich nun genau diese Anzahl gewählt habe ... aber ...

es ist ganz simpel: weil aus dem einen Papier beim zuschneiden genau 48 rausgekommen sind ohne einen neuen Bogen anzufangen und 80 hatte ich ja schon fertig.

So ... nun sollte ich mich mal aktiv um meine Paris-Vorbereitungen kümmern.

Montag, 14. November 2011

wieder Weihnachtskarten

bevor es am Donnerstag losgeht zur Convention von Stampin'Up! nach Paris - ahhh ich hab noch soooo viel zu tun und vorzubereiten dafür - habe ich heute Abend noch einen Workshop - hierfür habe ich mich bei zwei meiner Kolleginnen inspirieren lassen, denn seien wir doch mal ehrlich: wir können alle das Rad nicht neu erfinden und wenn ich tolle Ideen sehe, warum nicht einfach mal auch weitergeben an andere oder ?

Die Karte habe ich hier bei meiner Kollegin Annemarie von FirstHandEmotion gesehen und dann für meinen Workshop geringfügig abgewandelt




Die Verpackung habe ich bei Jenny gesehen und nun für meinen Workshop farblich an die Karte angepasst ... 

Ich denke der Gastgeberin und ihren Gästen wird die Karte und die Verpackung genauso gefallen wie mir und so werde ich einen schönen Abend dort haben.

Habt ihr vielleicht auch Lust mich mal einzuladen ?

Meldet euch einfach bei mir ... 

So und jetzt gehts ans zusammenpacken für heute abend und dann weiter mit den Convention Vorbereitungen ...

Donnerstag, 10. November 2011

Weihnachten mit Stampin'Up!

ist einer DER Top Suchbegriffe wenn Leute über Google auf meinem Blog landen, also nutze ich das mal und schreibe einen Post dazu ;o)) Hier also mal eine "Tri-Shutter-Card" mit dem Weihnachts-Design-Papier aus dem aktuellen Katalog.


auch hier wieder nicht so tolle Fotos - es ist definitiv Herbstzeit ...

Mittwoch, 9. November 2011

Weihnachtskarten mit Stampin'Up!

Heute hatte ich einen Workshop wo Weihnachtskarte und kleine Verpackung gewünscht waren, und das ist mein Vorschlag gewesen:





Die Projekte kamen super gut an ... und es war sehr toll zu sehen, dass keine der Teilnehmerinnen die gleiche Karte oder Verpackung gemacht hat wie ich ... hier andere Farben und Stempel, da das Papier etwas schräg geklebt ... es war echt toll und das LIEBE ich an meinem "Job" mit Stampin'Up! Leider hab ich keine Fotos der Projekte gemacht ... So und nun gehts ins Bett !

P.S. entschuldigt die nicht so tollen Fotos - bin nur im dunkeln zu Hause im Moment !

Samstag, 5. November 2011

Ihr seid echt gut ...

und kennt mich wohl auch gut ;o))
oder ich bin zu durchschaubar *öhm*
Des Rätsels Lösung ist ja keinem wirklich schwer gefallen:


das ist übrigens mein Konfirmations-Spruch und ich fand irgendwie passt der auch Prima zum Autofahren - da ist es ja immer hilfreich wenn einem der Weg gezeigt wird !!

So und jetzt werde ich mich um meine samstägliche to-do-Liste kümmern ...
42 von 81 Tauschkarten für die Convention warten auf die Fertigstellung ... (das sind die, die wir schon vorgeschnitten etc. haben) und wenn die fertig sind habe ich schon eine Idee für die sagen wir mal nächsten 100 ... hmmm oder doch lieber erstmal nur 50 ??
Also wer in meiner Gegend wohnt und nicht weiß, was er tun soll darf gerne mit mir einen Termin ausmachen um zu helfen ... hihihi ...

Freitag, 4. November 2011

mein NEUER



Inzwischen fahre ich mit ihm schon seit einem Monat durch die Gegend und zur Arbeit und heute habe ich ihn dann mal aufs Foto gebannt .... Das ist also mein neues Auto ... ein Citroên DS3 ... als Diesel mit 90 PS ... ich LIEBE ihn ... es macht sooo ein Spaß !!
Ein kleines Rätsel habe ich für euch ... warum habe ich dieses Kennzeichen ???
Na ??
Wer kommt wohl drauf ??
Also es lautet "PS 328"
und wie ich schon geschrieben hab ... es hat nichts mit der "Pferdestärke" meines neuen Gefährts zu tun ... (er hat "nur" 90 PS - nicht 328 ... hihi)
Ich bin gespannt ob ihr es erraten könnt !
Und an meine Leser, die durch meine Erzählungen schon die Auflösung kennen - lasst die anderen ruhig noch ein wenig raten bitte ...

Dienstag, 1. November 2011

wollt ihr was geschenkt haben ???

Ab heute bis zum 15. Dezember 2011 könnt ihr euch etwas schenken lassen.

Es ist relativ einfach ... zumindest für diejenigen unter euch, die Stampin'Up! Produkte lieben
und nie genug davon bekommen können.

Jede Gastgeberin (oder auch bei Einzelbestellungen) die einen Umsatz von über 425 Euro macht,
bekommt zusätzlich zum normalen Gastgeberinnen-Bonus noch das Stempel-Set "Paisley Petals" UND das dazu passende Designer-Papier "Florale Impressionen" im Wert von 45,20 Euro GESCHENKT !!!

Ist das nicht toll ??
Also meldet euch, wenn ihr noch einen Workshop geben möchtet ... noch habe ich Termine im Dezember frei !