Montag, 21. November 2011

Stampin Up Convention 2011 Teil 1

 ok ... womit fange ich mal an ...

zunächst den Donnerstag ... Abends um 19:30 fuhr unser Bus - Jaaa wir sind tatsächlich aus Kostengründen mit dem Bus nach Paris gefahren und es erinnerte mich doch sehr stark an meinen ersten und bislang einzigen Besuch in Paris vor ca. 20 Jahren mit der Schule - von Münster nach Paris.
Zusammen mit Volker, Jenny und Sina hab ich mich auf den Weg nach Paris gemacht - 10h Busfahrt lagen vor uns und mit einem Prosseco und kleinen Nettigkeiten stimmten wir uns schon auf die Convention ein.

Von Jenny gabs diesen süssen Handwärmer, Schoki und ein Advents-Backbuch !! Danke !!













Sina dachte da mehr an unser leibliches Wohl und beglückte uns mit einer kleinen Tasche mit allerlei nützlichen Reiseutensilien - am wichtigstens für mich wurde eine Schlafmaske - im Bus auf belgischen gut beleuchteten Autobahnen unverzichtbar um wenigstens etwas die Augen zu zu bekommen.

Um sechs Uhr waren wir dann in Paris und sind mit Metro und RAR zum Disneyland-Resort weitergefahren. Dort ganz schnell einchecken - zum Glück war Volker und mein Zimmer bereits bezugsfertig und nicht erst um 15:00h und wir konnten uns frisch machen und auf gings ins Getümmel.
Kurz frühstücken und los gings im:
GENAU ... Dirndl ;o))) ein paar deutsche Demos haben auf Steffi Nitzpon's Aufruf tatsächlich Dirndl angezogen am Freitag morgen. Und wir drei waren dabei. Meine wirklich talentierte Schwester hat dann noch am Sonntag fleißig die Nadeln glühen lassen und mir ein wirklich besonderes Dirndl genäht ... und zwar aus Stampin'Up! Stoff ... die Schürze und auch die "Bliesen" im Kleid sind aus dem Stoff "Beau Chateau" dazu dann die Satinbänder, Spitzenbänder, Knöpfe ... alles aus SU! Material !! Ich finde es ist ihr super gut gelungen und war dadurch ein zusätzlicher Hingucker - als wenn nicht sowieso alle auf der Straße zwischen Hotel und Convention-Center hinter uns her geschaut hätten ;o))

So und dann um kurz vor zehn sind wir ganz schnell zur Anmeldung geflitzt um unsere Convention-Bag abzuholen mit allen nötigen Infos, unseren Gratis-Stempel-Sets und einem Ordner mit eingeheftetem Katalog:


Seht ihr übrigens das tolle Band und den Tag mit dem Buchstaben ?? Auch das hat meine Schwester noch schnell für mich und meine beiden "Stempelperlen" Sina und Jenny genäht !!! DANKE Schwesterherz !!


Den Einkaufsbummel in unserer "Memento-Mall" haben wir dann nach der ersten Veranstaltung getätigt. Mal schauen wer sich da demnächst über Kleinigkeiten freuen darf.



Und hier schonmal ein Blick auf meine Tauschkarten. Details folgen später !!

Auch alles weitere folgt später - ich muß erstmal Koffer auspacken etc. ABER ... seid gewiss es kommt in den nächsten Monaten sehr sehr sehr viel tolles und schönes auf euch zu !!!!

Seid ihr schon neugierig ?? Grins ... später mehr ! Versprochen !!

Kommentare:

creativtante hat gesagt…

Das sieht nach einer Menge Spaß aus, - bin gespannt, was du uns sonst noch so zeigst! Liebe Grüße...Tanja

creativtante hat gesagt…

Das sieht nach einer Menge Spaß aus! Und die Idee mit dem Dirndl find ich richtig witzig, - allerdings meinen jetzt wieder alle Franzosen, wir Deutschen laufen alle so rum....;-)
Liebe Grüße...Tanja

Sarale hat gesagt…

Ein geniales Foto, ich finde es super, dass Ihr doch tatsächlich Dirndl getragen habt!

LG,

Tanja