Montag, 13. September 2010

Jaaa ... sie lebt noch ...

sie lebt noch ... sie lebt noch ...

gestern hat mein Mann die Spülmaschine wieder in Gang setzen können ... ein Kabel war korridiert und der Schlauch von der Pumpe war ab und daher die Probleme.
Jetzt läuft sie wieder und ist wieder eingebaut und alles ist schön (und ich kann das nicht für eine neue Spülmaschine ausgegebene Geld ja schön in die neuen SU! Produkte stecken ... hihi)

Gestern hab ich an meinen Tauschkarten und Tausch CMC's weitergearbeitet ... 29 und 39 sind bereits fertig .. yeah ... und den Rest schaffe ich auch noch bis Anfang November.

Allerdings habe ich zu meinen diversen angefangenen Projekten (zusätzlich noch 60 Einladungskarten für den Geburtstag meines Mannes, diverse Notizblöcke und Haftnotizzettel und Gummibärchentütchen die "verkleidet" werden wollen) ein neues Projekt dazu bekommen ;o) : Ich werde in Bremen auf dem Kreativ-Abend von Stampin'Up! eine Projektvorführung machen ! Und dafür darf ich wieder mit neuen Produkten spielen und hoffe ich kann allen dort Anwesenden tolle Sachen zeigen.

Kommentare:

Conny (cappuccino) hat gesagt…

Schön daß es Deiner Minna wieder besser geht :-D ist doch eine Wahnsinnserleichterung wenn man von ihr unterstützt wird.

Was halst man sich nicht alles auf...aber wenn es keinen Spaß machen würde, würden man das ja nicht alles machen wollen, oder? grinsssss
Es zwingt uns ja keiner dazu... obergrinsssss

Die werden in Bremen alle hinundweg von Deiner Stempelkunst sein - das weiß ich gaaanz genau.
Viel Spaß beim neuen Stempel ausprobieren.

Karin hat gesagt…

Spülmaschiene.. tolle Erfindung :-) freut mich das sie wieder funzt!! ich bin gespannt auf deine Einladungskarten und "verkleideten" Gummibären . LG Karin

Sina hat gesagt…

Spülmaschinentechnisch bin ich ja auch Leid geprüft. Nach 1 1/2 Jahren gab es dann endlich eine Neue. Auf Bremen freue ich mich schon riesig, alles wird gut. Ich werde dich nach besten Kräften unterstützen. Liebe Grüße Sina